Madrisahütte

Haben Sie nicht schon immer etwas für sich und Ihre Kinder für einen Abenteuer-Urlaub gesucht? Oder für eine Jugendgruppe? Da ist die auf 1660 Meter Höhe gelegene Madrisahütte genau das Richtige!

Wanderungen, Bergtouren und - im Winter - Skitouren in landschaftlich reizvoller Umgebung. Herrlich gelegen ca. eine ¾ Stunde oberhalb von Gargellen, eine knappe ½ Stunde oberhalb des Parkplatzes für Ihr Auto - Sie sind also auch schnell mal wieder im Ort, können etwas einkaufen. Beachten Sie aber: Der SPAR-Laden ist nur Mitte Juni bis Oktober und Dezember bis April geöffnet.

Die Hütte ist nicht bewirtschaftet, also nur für Selbstversorger, hat elektrischen Strom, Elektroherd mit Backofen, fließend Kaltwasser (kerngesund!). Ein Kachelofen verwandelt kühle, regnerische Tage in gemütliche Hüttentage und liefert Warmwasser zum Waschen.

Wenn Sie oder Ihre Kinder mal keine Lust auf wandern haben, bietet die unmittelbare Umgebung der Hütte mit Bächen und Wiesen genügend Platz zum herumtoben oder einfach nur um faul in der Sonne liegen.

Weitere Informationem über Gargellen, im Montafon, Vorarlberg, finden Sie unter www.gargellen.at.

Für Reservierungsanfragen wenden Sie sich bitte an madrisahuettedavka(at)web.de

Standort

Im Montafon / Österreich, Bahnstation Schruns/Montafon, Bus oder PKW bis Gargellen (P), von Gargellen (1424m) aus ist es noch eine ¾ Stunde bis zur Hütte.

Hüttengebühren

DAV-Mitglieder* Sommer Winter
Erwachsene9,- EUR10,80 EUR
Junior (19 - 25 Jahre)6,- EUR7,80 EUR
Jugend (7 - 18 Jahre)5,- EUR6,80 EUR
Kind (bis 6 Jahre)0,- EUR0,- EUR
Nichtmitglieder Sommer Winter
Erwachsene18,- EUR19,80 EUR
Junior (19 - 25 Jahre)12,- EUR13,80 EUR
Jugend (7 - 18 Jahre)10,- EUR11,80 EUR
Kind (bis 6 Jahre)0,- EUR0,- EUR

* Und Gleichgestellte

Rettungsbeitrag, Reisegepäckversicherung, Heizungsgebühr / Brennholz sind enthalten.